Traditionell

Tic-Tac-Toe

Wettkampf

Wilkommen beim Taekwondo Flowgame.

Hier findest du eine kleine Spielesammlung um auch alleine spannend und abwechselungsreich trainieren zu können.
Die Grundidee der Spiele ist es dir zufällige Aufgaben zu geben auf die du dann reagieren musst. Dabei stehen dir Momentan drei Varianten zur Auswahl, die unterschiedliche Bereiche des Taekowndo abdecken.
Klick dich doch mal durch und schau ob es dir gefällt.

Bei Fragen, Wünschen oder Anmerkungen:
Hendrik@taekwondo-flowgame.de

Mit diesem Step-Spiel trainierst du Koordination, Reaktionsgeschwindigkeit und Ausdauer.

Es trainiert deine Fähigkeit dich schnell in alle Richtungen im Raum zu bewegen und so entweder Tritten auszuweichen oder die richtige Distanz für deine eigenen Tritte zu finden.

Das Spiel bleibt dabei sehr flexibel und ermöglicht es dir auf sehr unterschiedliche Weisen zu trainieren. Du kannst ganz normal in die Felder steppen, oder vielleicht nur ein Bein benutzen oder vielleicht einen Tritt bzw. ein Übung zu machen sobald du in ein Feld stepst.
Lass deiner Kreativität freien Lauf und gestalte dir dein Training nach deinen Wünschen.

Dieses Spiel zielt auf deine Reaktionszeit und dein Technikverständnis ab.

Es werden dir zufällige traditionelle Taekwondo-Techniken präsentiert, die du dann so schnell wie möglich ausführen musst. Dabei kannst du bestimmen, welche Techniken dir gezeigt werden sollen um das Training individuell an Leistungstand oder deinen Schwerpunkt anzupassen.
Du kannst auch eigene Techniken hinzufügen, wenn du z.B. etwas nicht-Taekwondo spezifischen machen möchtest.

Dieses Spiel deckt den Wettkampfbereich des Taekwondo ab.

Das Programm gibt dir zufällig vor, welche Technk als nächstes zu tun ist, ähnlich wie beim traditionellen Spiel auch. Anders ist hier, dass dafür Bilder verwendet werden:

Ziel:   Entweder der Helm oder die Weste
Seite:   Entweder von links, rechts oder von direkt von vorne
Drehung:   Soll die Technik gedreht sein oder nicht?
Bein:   Gibt das Bein vor, mit dem getreten werden soll

Du kannst allerdings einstellen welche Vorgaben dir gemacht werden und welche nicht.
Das Spiel funktioniert am besten in Kombination mit einem Boxsack oder Dummy, man kann aber auch einfach in die Luft treten.

Loslegen!

Mehr Infos